Deutsch Crash Kurs

Mit Abschluss des Kurses (aller 12 Themengebiete) haben Sie auch das Niveau A1 gemäß des Eurpäischen Referenzrahmens für Sprachen erreicht.

Notfälle in Wien

Crash Kurs 1 und 2

Unvorhergesehene Notfälle in Wien – Telefonnummern, Dialoge und sofortige Hilfe: wie bekommen Sie am schnellsten einen Notarzt, einen Installateur am Sonntag, Ihre verlorene Geldtasche aus der U-Bahn zurück oder einen Pannendienst auf der Autobahn? Wir geben Ihnen eine Auswahl der wichtigsten Telefonnummern und die richtigen Vokabeln, damit Sie für alle etwaigen Notfälle sprachlich gerüstet sind!

ZIEL: Nummern, Namen, Vokabular für sofortige Hilfe

Lesen und Verstehen von Dokumenten

Crash Kurs 1 und 2

Haben Sie einen Brief von Ihrem Immobilienmakler, Vermieter, dem Magistratischen Bezirksamt, dem Rauchfangkehrer oder Ihrer Bank bekommen? Haben Sie immer noch Probleme, Formulare auszufüllen oder zu lesen, das Zustellformular der Post zu verstehen oder möchten Sie Ihr Faxgerät richtig programmieren? Dann ist das die Klasse, die Ihnen helfen wird, diese Hürden zu meistern!

ZIEL: Vokabular zum Verstehen von Dokumenten, Rechnungen, Bedienungsanleitungen etc.

Austausch von persönlichen Informationen und Daten

Crash Kurs 1 und 2

Austausch von Informationen, richtige Aussprache des Alphabets, der Zahlen und Buchstabieren. Funktionen für Telefon, kurze Mails und Faxe. Persönliche Daten am Telefon oder in anderen Situationen auszutauschen ist das Lernziel. “A wie Anton und nicht E wie Emil! … irgendwie verstehen die Österreicher nie meine Adresse!” Aber nach dieser Klasse werden sie das!

ZIEL: Zahlen, Vokabular für persönlichen Informationsaustausch etc.

Shoppen, shoppen und noch einmal shoppen

Crash Kurs 1 und 2

Einkaufen, im Lebensmittelgeschäft und in der Bäckerei etwas bestellen – 15 dag, ein halbes Kilo, bitte dünn geschnitten und nicht am Stück! Verstehen Sie die Dame bei Billa niemals wirklich und nehmen dann immer wieder den ganzen Laib Brot? Wichtige Phrasen, um die Abwicklung an der Kassa zu verstehen: “Brauchen Sie ein Sackerl?” oder “Haben Sie’s auch klein, ich kann nicht rausgeben?”

ZIEL: Zahlen, Vokabular für Fragen und Bestellungen beim Einkaufen, der Konjunktiv (könnte ich, sollte ich, würden Sie etc).

 

Zahlungsabwicklung, Finanzangelegeneheiten

Crash Kurs 1 und 2

Bezahlung – alles über Bankomat, Kreditkartenzahlung, Rechnungen, Girokonten und Trinkgeld. Verstehen Sie immer noch nicht alle Optionen bei österreichischen Bankomaten, müssen Sie die Details Ihrer letzten Rechnungen herausfinden oder wissen Sie nicht, wie Sie dem Kellner beibringen können, wieviel er von Ihrem 100-Euroschein behalten kann? Besuchen Sie diese Klasse über finanzielle Grundlagen in Deutsch.

ZIEL: Zahlen, Vokabular für Fiananzangelegenheiten auf Deutsch etc.

In der Vergangenheit sprechen (das „Perfekt“ anwenden)

Crash Kurs 1 und 2

 

Das „Perfekt“ in Deutsch erfolgreich anwenden—verstehen und kommunizieren, was gestern passiert ist. Kennen Sie schon viele wichtige Verben, doch verwenden sie nur im Präsens? Lernen Sie, Ihre deutschen Sprachkenntnisse auch im Perfekt zielsicher anzuwenden, wenn Sie von gestern, dem letzten Wochenende oder 2003—als Sie noch in London lebten—sprechen wollen.

ZIEL: Form und Anwendung des „Perfekts“, von Vergangenem sprechen

Nützliche Phrasen schnell anwenden

Crash Kurs 1 und 2

Keine Zeit zum Nachdenken, schnelle Reaktion gefragt? Aufpassen, Stufe! Gern geschehen! Mir wird schwindlich! Nichts passiert!

UND “Falsche Freunde” – nicht alles, dass ähnlich klingt, bedeutet auch dasselbe! Missverständnisse, die sich nur allzuoft ergeben, wenn man direkt übersetzt, können einfach vermieden werden.

“Achtung, giftig!“ NO, this is definitely not a gift! It‘s poison!! oder

“Die Lokale waren nett!” – and no, it is not the locals.

ZIEL: nützliche Phrasen—Vermeidung von “falschen Freunden”

Verkehrsregeln und –zeichen

Crash Kurs 1 und 2

Österreichische Verkehrsregeln erkennen und verstehen!

Hoffentlich haben Sie schon herausgefunden, dass von rechts kommende Autos immer Vorfahrt haben. Für all jene, die nicht nur Taxis verwenden, sind auch besonders Wiens Parkregeln und –schilder ein Muss! Und gerade bei Modalverben ist Vorsicht geboten: Sie müssen warten – Sie müssen nicht warten heißt auf Englisch You must wait – You do not need to wait.

ZIEL: Verstehen von Parkschildern, Verkehrsregeln, Modalverben (müssen, können, dürfen, sollen, wollen usw.)

Aussprache Crash Kurs 1 und 2

Aussprache—so sehr bemüht man sich schon und trotzdem sieht man einen noch verständnislos an und wechselt sofort zu Englisch? Sehr einfaches aber auch sehr nützliches Training kann Ihre Kommunikation mit ÖsterreicherInnen schnell verbessern! Üben Sie Wörter mit ch, ck, st, Vokalen und Umlauten, um besser verstanden zu werden, wenn Sie Deutsch sprechen!

ZIEL: Bewusstsein wie wichtig Aussprache ist, sodass Sie von ÖsterreicherInnen besser verstanden werden!

Ausgehen

Crash Kurs 1 und 2

Alles über das Ausgehen, wenn Sie einmal aus dem ersten Bezirk heraus wollen—Information über Tischreservierungen, Bestellungen, Trinkgeld und noch vieles mehr. “Wir haben nur Wasser mit Kohlensäure, oder hätten Sie gern Leitungswasser?” Evian gibt es ja nicht überall… – “Zusammen oder getrennt?” Ja, mit 5 Leuten am Tisch werden Sie immer noch gefragt werden, ob Sie eine Rechnung oder fünf möchten!

ZIEL: Ausgeh-Vokabular für Wien jenseits der Touristenzonen

Ärzte, Medizin & die APOTHEKE

Crash Kurs 1 und 2

Krankheiten, Apotheken und Ärzte auf Deutsch. Finden Sie die richtige Apotheke um 2 in der Früh, sprechen Sie über Körperteile und Schmerzen, wenn es einmal nicht Ihr englisch sprechender Haus-und- Hof-Arzt sein kann. “Hier tut es weh, aber nur, wenn ich einatme.” – oder “Ich vertrage kein Penicilin!”

ZIEL: Grundwissen über medizinisches Vokabular, Terminvereinbarung beim Arzt, allgemeine Information über das österreichische Gesundheitssystem

Öffentliche Verkehrsmittel (=Öffis)

Crash Kurs 1 und 2

Das Angebot der öffentlichen Verkehrsmittel zeichnet Wien als Weltstadt aus! Dieser Kurs wird Ihnen helfen, die Öffis als Weg zum Ziel für sich in Anspruch zu nehmen, indem Sie über Fahrscheinautomaten, Linien und online Möglichkeiten informiert werden. Natürlich sollten Sie auch wichtige Durchsagen auf Deutsch verstehen.

ZIEL: wie Sie die öffentlichen Verkehrsmitteln in Wien am besten ausnützen (Bus, Zug, Straßenbahn, U-Bahn, Schnellbahn, Taxi, Fahrrad, zu Fuß)

 

Mit unseren „Crash“-Kursen kann man in kurzer Zeit viel über Wien lernen und die ersten wichtigen Schritte in einer anderen Sprache meistern. Daher eignen sie sich perfekt für Neuankömmlinge in Österreich.

In jeder 2-Stunden-Klasse wird Ihnen das Einleben in Wien durch nützliche Phrasen, Wortschatz- und Ausspracheübungen und ein wenig Grammatik leichter gemacht.

Crash Kurs 1 für Beginner (idealerweise mit geringen Vorkenntnissen)

Crash Kurs 2 für Fortgeschrittene

Wir bieten 3 Optionen für den Besuch unserer Crash Kurse 1 oder 2:

Option 1: 3 Nachmittage; Donnerstag, Freitag und Samstag

von 4:00 – 7:00 Uhr, 268.-€ (AWA & VBC members € 240.-)

Termine: at Learn Personal: October 22, 23, 24 2009, November 19, 20, 21 2009

Private oder Firmenprogrammen werden gerne zu individuell angefragten Zeiten abgehalten!

Option 2: 6 Wochen — jeden Montag & Donnerstag

von 18:00—20:00 Uhr, 268.- € (AWA & VBC members € 240.-)

Termine: neben unten angeführten einzelnen Klassen

Option 3: 12 Wochen — jeden Samstag

von 9:00—11:00 Uhr, 268.- € (AWA & VBC members € 240.-)

Mit Abschluss des Kurses haben Sie auch das Niveau A1 gemäß des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen erreicht.

Zzgl. 20 % MwSt.

Choose Language

Vienna Office

Learn Personal Sprachschule
Marxergasse 24/2 5. Stock
A-1030 Wien

Carports Torprofi Wien Carport Überdachungen Gerätehäuser

Carports Torprofi Wien Carport Überdachungen Gerätehäuser Terrassendächer Alu Terrassendach Carports Carport Garagen Cabriodächer Garagen Überdachungen Lamellendächer Beschattung Designbeton Metalldesign - Verzeichnis Östereich